Malerbetrieb Brockhöft
Ihr Maler und Lackierermeister in Amelinghausen



Geschichte

Seit 1962 ist der Malerbetrieb Brockhöft, gegründet vom Malermeister Werner Brockhöft, in Amelinghausen, im Landkreis Lüneburg, ansässig. Von Anfang an stand die Zufriedenheit des Kunden im Vordergrund. Zuverlässigkeit, Flexibilität und Sauberkeit war das Motto, welches auch heute noch Bestand hat. Viele private und gewerbliche Kunden sind hierfür ein Zeichen.

Im Jahr 1998 absolvierte Henning Brockhöft die damalige Fachschule Farbe in Hamburg und schloss diese Ausbildung mit der Meisterprüfung vor der Handwerkskammer Hamburg ab. 1999 wurde der Betrieb an den Maler- und Lackierermeister Henning Brockhöft übergeben. Neue und neu entdeckte Arbeitstechniken kamen zur breiten Palette der Leistungen hinzu, doch an dem Motto des Firmengründers hat sich nichts geändert.

Im Januar 2009 hat der Firmeninhaber die Prüfung zum Gebäudeenergieberater (HWK) erfolgreich bestanden, um den Kunden ein kompetenter Ansprechpartner im Bereich der energetischen Gebäudesanierung zu sein. 

Seit 2015 gewann die Sanierung von historischen Gebäuden eine immer größere Bedeutung im Auftragsspektrum des Betriebs. Zahlreiche Aufträge wurden in Zusammenarbeit mit Architekturbüros in Lüneburg und Umgebung zur Zufriedenheit der Kunden ausgeführt. 




<< Zurück